Hallo Welt!

Lange habe ich mit mir gerungen und viele Gespräche mit meinem Kumpel Flo geführt, der mir bereits vor langer Zeit sagte, dass es eine völlige Verschwendung sei, wenn ich meine guten Gedanken und Kommentare irgendwo bei Facebook hinterlasse, wo sie nur sehr wenige Menschen überhaupt zu sehen bekommen.

Nun ein Blog will aber gepflegt sein und klappt das dann auch? Angesichts meiner "Trainspotter's Homepage" wo sich bereits seit Jahren nichts mehr tut, eigentlich doch ein völlig irres Projekt, nun schon wieder etwas neues anzufangen.

Doch Flo hat Recht. ich werde diesen Blog künftig dazu nutzen, meine Gedanken und Kommentare, die bei Facebook immer wieder völlig in der Masse untergehen, hier aufbereiten und einfach sammeln. Wie sich das Ganze dann entwickelt, werden wir sehen.

Dadurch, dass dem so ist, hat dieser Blog kein festes Thema. Er behandelt meine Hobbys, genauso wie Politik und das Tagesgeschehen oder was auch immer. Ich werde allerdings versuchen, das Ganze mit eindeutigen Überschriften zu versehen, so dass ein roter Faden wenigstens erkennbar werden kann, falls jemand explizit danach sucht.

Pierre Ofzareck

1 Kommentar 14.7.16 08:52, kommentieren